Ludovicia
Wir stellen uns vor

Hinter diesem Wappen steht mehr als studentische Tradition…

Wir sind eine Studentenverbindung, die sich im Sinne ihrer drei Grundsätze religio, amicitia und patria den Anforderungen unserer Zeit stellt, eine seit 1899 bestehende Gemeinschaft studierender und im Berufsleben stehender Männer aller Fachrichtungen, eine Verbindung, die dem Kartellverband katholischer deutscher Studentenvereine angehört und die Mensur ablehnt.


Wir vermitteln Teamfähigkeit, Führungsqualitäten, soziale Kompetenz und Verantwortung im Sinne unserer Prinzipien und fordern von unseren Bundesbrüdern Solidarität und reflektiertes Handeln im Sinne unseres christlichen Glaubens im Alltag.

Unsere Prinzipien

Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.

Thomas Morus

religio ...

... bedeutet eine auf katholischem Glaubensverständnis gegründete und aus katholischer Glaubensinitiative hervorgehende Gemeinschaft, die bestrebt ist miteinander aus dem Glauben an Christus zu leben und sich diesem Glauben entsprechend in den verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen zu engagieren.

amicitia ...

... bietet die Möglichkeit den Angehörigen der Verbindung eine über sachbezogene Zusammenarbeit hinausgehende Zuwendung zum anderen zu verwirklichen und dadurch ein höheres Maß an Verständnis und Toleranz auch für die Überzeugung Andersdenkender zu erreichen; daraus erwächst bundesbrüderliche Verbundenheit.

patria ...

... ist der Anspruch zur Erhaltung unserer alten Traditionen und Überlieferungen, sich der Geschichte unseres Landes bewusst zu machen und somit als verantwortungsbewusste Menschen bei der Gestaltung von Staat und Gesellschaft mitzuwirken sowie die Sicherung der Werte in unserer Demokratie zu erhalten.

scientia ...

... fördert den Dialog über die Fakultätsgrenzen in Vorträgen, Diskussionen und Seminaren hinaus um unseren Mitgliedern einen breiten Wissenshorizont zu bieten und den Einstieg in Forschung und Wissenschaft zu erleichtern.